Featured Snippets – Sammeln Sie Geschenke von Google!

0

Wenn Google freigiebig ist, dann sollte man das nutzen

Jeder Online-Marketer weiß, dass sich Google seine Werbung gut bezahlen lässt, ABER jetzt wird Google freigiebig und macht allen mit Featured Snippets ein kostenloses Geschenk: einen kleinen Kasten direkt unter den gekauften Ads.

via GIPHY

Sie finden diese Info-Box immer öfter, wenn Sie nach einem bestimmten Begriff suchen oder aber eine richtige Frage stellen.

Featured Snippets auf #0

Den Infokasten, der Ihnen Ihre Suchanfrage gleich und direkt in Form einer Liste, eines prägnanten Satzes oder einer Tabelle präsentiert erscheint dabei vor allen anderen Ergebnissen und direkt hinter den Ads auf den ersten Position. Diese wird Position #0 genannt. Bombardieren Sie Google einfach mal mit mehreren Anfragen. Sie werden sehen: Auf der Search-Ergebnisseite finden sich diese kleinen Kästen immer zahlreicher und beantworten das Allerwichtigste zum gesuchten Thema.

Der beste Inhalt wird hierbei von einem Algorithmus ermittelt und entsprechend präsentiert. Zwar findet sich oft noch der nahe liegende Link, also Wikipedia, aber das heißt nicht, dass Sie als mittelständischer Unternehmer dort nicht auch eine Punktlandung hinlegen können. Das Schöne ist, dass der Algorithmus keine Freunde kennt und auch unbestechlich ist.

Außenseiter, Spitzenreiter

Das hat nämlich zur Folge, dass nicht nur die Platzhirsche mit dem größten Online-Werbebudget diese Position 0 unter sich ausmachen. Wer sich die höchste Ad-Positionierung erkauft hat oder auch in Search einen der besten Plätze inne hat, muss nicht zwangsläufig auch bei #1 der Gewinner sein. Auch Außenseiter haben eine Chance, durch Featured Snippet kostenlos eine Spitzen-Platzierung abzustauben und so die Großen zu ärgern wie Island bei der Fußball-Europameisterschaft.

Was müssen Sie tun?

Mit Featured Snippets können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen können Sie es schaffen, dass Ihre Seite sich sozusagen auf Position 1 mit Sternchen in Search wiederfindet. Zum anderen werden Featured Snippets als Antwort auf an Google Home gerichtete Suchanfragen vorgetragen.

Berücksichtigen Sie bei der Texterstellung also die folgenden Punkte:

  1. Setzen Sie auf Prägnanz!
  2. Filtern Sie wichtige Informationen heraus!
  3. Fassen Sie alles kompakt zusammen!
  4. Erstellen Sie hochwertigen Content und richtig gute SEO-Texte!

Weitere Tipps und Tricks im Bezug auf Featured Snippets finden Sie demnächst ebenfalls hier im Blog. Fürs Erste empfehlen wir moz.coms ausführliche Analyse „What We Learned From Analyzing 1.4 Million Featured Snippets“.

Teilen

Über den Autor

Nach geisteswissenschaftlichem Studium, Gründung eines eigenen Verlags, der bescheiden GROSSKONZERN getauft wurde, Buchveröffentlichungen als Autor und Verleger sowie einer Karriere als Online-Redakteur in Start-ups, bei ulmen.tv und woanders, schreibt Florian nun Qualitätstexte aller Art für die Kunden von spacedealer.

Hinterlass eine Antwort